PROGRAMMIEREN LERNEN

Mit Spass

Die Schüler werden in der Programmiersprache Python unterrichtet.

Eine wichtige Programmiersprache, die von Firmen wie Facebook und Google verwendet wird. Eine an die Technologie angepasste Denkweise zu vermitteln ist der Kern des Da Vinci Programms. Wir nennen es „22nd Century Problem Solving“. Die Bedeutung hiervon ist die Fähigkeit eine komplexe Aufgabe in kleinere machbarere Aufgaben zu unterteilen (bekannt als Aufgaben Zerlegung). Ähnlichkeiten in den Aufgaben und zwischen den Aufgaben zu finden (Muster Erkennung). Die Fähigkeit sich nur auf die wichtigen Informationen zu konzentrieren und die irrelevanten zu ignorieren und letztlich einen Schritt für Schritt Lösungsweg aufzustellen um die Aufgabe zu lösen.

Wir von Da Vinci Labs gehören zu den besten Firmen der Welt diese Denkweise zu vermitteln und Programmieren beizubringen. Wir lehren die fundamentalen Fähigkeiten in dem wir die Schüler vor Herausforderungen stellen, die sie durch Programmieren lösen müssen.

Zum Beispiel, wie programmiere ich einen Roboter so, dass er zu einem bestimmten Ort fährt und dort eine Kiste auflädt und diese dann zu dem Ausgangsort zurück bringt? Die Schüler fangen dann sofort an die Aufgabe in Teilaufgaben zu unterteilen. Wie programmiere ich meinen Roboter so, dass er zu einer bestimmten Position fährt? Wie baue, installiere und benutze ich die Arme meines Roboters? Welche Variablen muss ich beachten, wenn ich die Ladung zurück zum Startpunkt transportiere? Und das Wichtigste ist natürlich, wie schaffe ich es meinen Roboter so zu Programmieren, dass er das alles mit Genauigkeit und Präzision macht?

Dieser experimentelle Ansatz des Lernens komplementiert den traditionellen Ansatz der Schulen. Da Vinci Schüler werden dazu ermutigt  kritisch über ihre einzelnen Schritte nachzudenken. Sie überlegen sich, wie sie ihre Lösung verbessern können und welche Risiken sie eingehen. Durch „trial and error“ werden ihre Lösungen verbessert. Mit diesem Prozess werden die Fähigkeiten des Programmierens und dieser bestimmten Denkweise entwickelt.